Startseite » Startseite

Betriebsmittelliste 2017

Die Betriebsmittelliste 2017 für den ökologischen Landbau in Deutschland umfasst 230 Seiten und ist für 14,00 Euro zzgl. Versandkosten als gedruckte Broschüre im FiBL-Shop erhältlich.

Bestellung im FiBL-Shop

Aktuelles

Neue Anmeldungsrunde für Betriebsmittelliste

Ab sofort können wieder Handelsprodukte für die "Betriebsmittelliste 2018 für den ökologischen Landbau in Deutschland" angemeldet werden.

Anmeldeschluss für die gedruckte Liste ist der 31. Juli 2017.

Die angemeldeten Produkte werden – ohne Mehrkosten für die Anmelder – auch auf die Konformität mit den Verbandsrichtlinien von Demeter, Demeter International, ECOVIN, Gäa und Naturland geprüft. Die Konformität wird bei der online-Suche mit angezeigt.
Seit 2016 ist die Internetseite www.betriebsmittelliste.de in englischer Sprache verfügbar. Neu: Hier können Produkte auch ausschließlich für die Aufnahme in die EU-Betriebsmittelliste (Verwendbarkeit gemäß der EU-Bio-Verordnung) oder für die Aufnahme in die Betriebsmittelliste von Demeter International angemeldet werden. Dazu sind Anmeldeformulare in Englisch bereitgestellt.
Angenommen werden Handelsprodukte aus den Bereichen Düngung, Pflanzenschutz, Fütterung, Reinigungs-, Desinfektions- und Hygienemittel, Euterhygiene- und Euterpflegemittel, Mittel zur Bekämpfung von Stallfliegen und Ektoparasiten, Imkereihilfsmittel sowie Produkte für die Herstellung von Biowein.
Produkte für die Herstellung von Biowein sowie Reinigungs- und Desinfektionsmittel für die Biowein- und Saftproduktion und für weitere Verarbeitungsbereiche sind auf www.oeko-verarbeitung.de anzumelden. Die zur Listung aufgenommenen Betriebsmittel für den Bereich Erzeugung werden auf der Internetseite www.betriebsmittelliste.de und zum Jahresende 2017 in der Printausgabe der Betriebsmittelliste veröffentlicht.
Als zusätzliche Option bieten wir ausschließlich für Deutschland die Listung Ihrer Produkte auf der Seite www.biologischgaertnern.de an. Die Seite „biologisch gärtnern“ informiert Hobbygärtner- und gärtnerinnen über die Möglichkeiten, den eigenen Garten nach den Grundsätzen der biologischen Landwirtschaft zu pflegen. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen Düngung und Pflanzenpflege.

Für bereits in der Betriebsmittelliste 2017 gelistete Produkte erhalten Sie Anfang Juli in gewohnter Weise die vorausgefüllten Formulare zur Wiederanmeldung und Druckfreigabe per E-Mail zugesandt.

Betriebsmittelliste Reinigungs- und Desinfektionsmittel für die Ökoverarbeitung 2017

In 2017 wurde speziell für Hersteller von Ökoprodukten eine Handelsproduktliste von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln für Gewerke erstellt, wie z.B. für Milch oder Fleisch verarbeitende Betriebe, Getränkehersteller oder auch Großküchen. Gelistet werden handelsübliche Reinigungs- und Desinfektionsmittel für Produktionsstätten und -anlagen.

Interessierten Verarbeitungsunternehmen wird die Liste auf www.oeko-verarbeitung.de kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Neues Webangebot biologischgaertnern.de

Auf dem neuen Webangebot www.biologischgaertnern.de finden Haus- bzw. Freizeitgärtner Handelsprodukte für ihren Anwendungsbereich. Wenn Sie als Hersteller oder Inverkehrbringer gerne Ihre Produkte auf dieser Webseite platzieren möchten, können Sie die Produkte jederzeit anmelden. Für Produkte, die Sie bereits auf der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau angemeldet haben, bieten wir ein vereinfachtes Prüfungsverfahren an. Neugierig geworden? Schauen Sie doch mal rein: www.biologischgaertnern.de.


Online-Betriebsmittelsuche

Mit der Online-Betriebsmittelsuche können aktuell gelistete Produkte eingesehen und Bestätigungen der Konformität der gelisteten Betriebsmittel erstellt werden. Dies umfasst auch alle Produkte, die nach der Drucklegung in die aktuelle Betriebsmittelliste aufgenommen wurden.