Startseite » Expertenteam » Expertenteam

Weitere Informationen

Forschungsinstitut für biologischen Landbau

www.FiBL.org

Expertenteam

Das Projekt zum Aufbau des Evaluierungssystems von Betriebsmitteln in der Ökoerzeugung wird von einem Team von Expertinnen und Experten bearbeitet:

Jana Furtwengler, FiBL Projekte GmbH, bearbeitet den Bereich der Düngemittel, Komposte und Substrate.

Xenia Gatzert, FiBL Projekte GmbH, bearbeitet den Bereich der Futtermittel, Futtermittelzusatzstoffe und Silierzusatzstoffe.

Lena Guhrke, FiBL Projekte GmbH, bearbeitet den Bereich der Reinigungs-, Desinfektions- bzw. Hygienemittel.

Rolf Mäder, FiBL Projekte GmbH, leitet das Projekt. Er hat in seiner früheren Tätigkeit bei der alicon GmbH den alicon-Betriebsmittelkatalog für den ökologischen Landbau initiiert.

Veronika Maurer ist im FiBL Frick (Schweiz) unter anderem zuständig für die Evaluierung von Betriebsmitteln im Bereich Stallfliegen-, Ektoparasiten- und Desinfektionsmittel, Silierhilfsmittel und Bienenheilmittel. Sie unterstützt mit ihrer Expertise das vorliegende Projekt zum Aufbau eines Evaluierungssystems für Betriebsmittel in der Ökoerzeugung in Deutschland.

Dennis Pfeiffer, FiBL Projekte GmbH, bearbeitet den Bereich Düngemittel, Komposte und Substrate sowie Pflanzenstärkungsmittel.

Mareike Possienke, FiBL Projekte GmbH, bearbeitet die Bereiche Pflanzenschutz und Mittel zur Bekämpfung von Parasiten.

Babette Reusch, FiBL Projekte GmbH, bearbeitet den Bereich Futtermittel.

Bernhard Speiser, FiBL Frick (Schweiz), unterstützt mit seiner Expertise das vorliegende Projekt zum Aufbau eines Evaluierungssystems für Betriebsmittel in der Ökoerzeugung im Bereich Pflanzenschutzmittel. Er ist im FiBL Frick unter anderem zuständig für die Evaluierung von Betriebsmitteln im Bereich Pflanzenschutzmittel. Zudem ist er wissenschaftlicher Koordinator des Projektes "ORGANIC INPUTS EVALUATION"  (www.organicinputs.org).

Andrea Straaten, FiBL Projekte GmbH, bearbeitet die Bereiche Pflanzenschutz und Mittel zur Bekämpfung von Parasiten sowie Reinigungs-, Desinfektions- bzw. Hygienemittel.

Lucius Tamm, FiBL Frick (Schweiz), unterstützt mit seiner langjährigen Expertise das vorliegende Projekt zum Aufbau eines Evaluierungssystems für Betriebsmittel im Bereich Pflanzenschutzmittel. Er ist Leiter der Abteilung Pflanzenschutz des Forschungsinstituts für biologischen Landbau in der Schweiz und hat 1996 die erste Hilfsstoffliste für den ökologischen Landbau in der Schweiz erstellt.

Prof. Dr. Klaus-Peter Wilbois ist externer Mitarbeiter des FiBL. Er wurde zum 1. September 2016 an die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf berufen. Dort lehrt er an der Fakultät Land- und Ernährungswissenschaft das Fachgebiet "Pflanzenproduktionssysteme in der ökologischen Landwirtschaft". Dr. Klaus-Peter Wilbois ist beratend tätig in den Bereichen Pflanzenschutzmittel, Pflanzenstärkungsmittel, Reinigungsmittel, Desinfektionsmittel, Euterhygienemittel, Stallfliegenmittel, Ektoparasitenmittel sowie Bienenbehandlungsmittel mit Blick auf deren Vereinbarkeit mit den Prinzipien des Ökolandbaus.

Das wissenschaftliche Team wird in der Administration unterstützt durch:

Hille Gräber, FiBL Projekte GmbH, Administration, Mediengestaltung, Übersetzung Französisch

Anja Günther, FiBL Projekte GmbH, Administration, Übersetzung Englisch

Susanne Hermanowski, FiBL Projekte GmbH, Administration

Rainer Ladmann, FiBL Projekte GmbH, Frankfurt, Administration

Bettina Rakowitsch, FiBL Projekte GmbH, Administration

Jens Strieder, FiBL Projekte GmbH, Frankfurt, Administration